Diözesanverband Köln
Diözesanverband Köln

Über uns: Kreisverband Niederberg

Der Kreisverband Niederberg besteht aus drei Ortsvereinen

•  St.Mariä Empfängnis Neviges

•  St.Maximin Düssel

•  St.Nikolaus Gruiten

St.Mariä Empfängnis Neviges

Im Jahre 2009 konnte die KAB in Neviges auf ihre 100 - jährige Vereinsgeschichte zu-rückblicken. Zur Zeit zählt der Verein ca. 120 Mitglieder.
100 Jahre KAB St. Mariä Empfängnis - was bedeutet das?
100 Jahre lang haben sich in Neviges Männer und Frauen zusammen-gefunden, um den Grundsatz der KAB zu verwirklichen, „Kirche in der Welt der Arbeit und Stimme der Arbeit in der Welt der Kirche“ zu sein. Mit vielen Bildungs- und Informationsveranstaltungen hat sich die KAB immer bemüht, sich politisch einzumischen, um damit Anliegen und Sorgen der Arbeitnehmer, bei Politik und Wirtschaft vorzubringen und deutlich zu machen. Heute sind die Themen der KAB:
•    das garantierte Grundeinkommen
•    der arbeitsfreie Sonntag
•    das Rentenmodell der katholischen Verbände (KAB, KFD, Kolping)
Aus ihrem Selbstverständnis, Kirche in der Arbeitswelt, aber auch Sozial-, Bildungs- und Aktionsbewegung zu sein, bietet die KAB im Verband ihren Mitgliedern:
•    kostenlosen Rechtsschutz in Fragen des Arbeits- und Sozialrechts
•    vergünstigte Teilnahme an Seminaren in eigenen Bildungshäusern
•    und vieles mehr.
Ein wichtiger Aspekt im Vereinsleben spielen aber auch gesellige Veranstaltungen wie z.B. Familienwochenenden, Ausflüge in Zusammenarbeit mit dem Glockentreff, Wanderungen und Grillfeste mit Jung und Alt. Ein ganz besonderes Highlight ist der jährlich stattfindende Martinszug an dem viele Nevigeser teilnehmen. Organisiert wird der Zug von der KAB unterstützt vom Franziskanerkloster, Feuerwehr, Fanfarencorps und DRK.
 

St.Maximin Düssel

(z.Zt in Bearbeitung)

St.Nikolaus Gruiten

(z.Zt in Bearbeitung)

Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen gefunden.

Kontakt

Berthold Ufermann                                   Tel.Nr.: 02053/40280                                      Email: KAB@Neviges.de