Diözesanverband Köln
Diözesanverband Köln

TTiP - Was steckt dahinter?

Mit dieser Vortragsveranstaltung möchte der KAB-Stadtverband über das umstrittene Freihandelsabkommen informieren. Aus den Medien wissen wir, dass die streng geheimen Verhandlungen zwischen der USA und EU hinter verschlossenen Türen stattfinden. Laut neusten Umfragen, lehnen die Deutschen dieses Abkommen mehrheitlich ab. Die KAB arbeitet in einer europäischen Bürgerinitiative mit, die verhindern will, dass die Demokratie und der Rechtsstaat ausgehöhlt und durch die intransparenten Verhandlungen Arbeits-, Sozial, Umwelt-, Datenschutz und Verbraucherschutzstandards gesenkt werden.

Der Vortrag findet im Pfarrsaal von Heilig Kreuz in Lev.-Rheindorf statt. Er beginnt um 19:00 Uhr.

Als Referent haben wir Herrn Peter Röhrig von der Leverkusener Anti-TTiP-Bewegung eingeladen.