Diözesanverband Köln
Diözesanverband Köln

Frauenfrühstück

Jeder Fluss hat seine Strudel – was das Leben mit mir macht

Im April findet der zweite Termin der neuen Veranstaltungsreihe der Katholischen Arbeitnehmerbewegung  (KAB) Bergheim/Müllekoven statt. Alle Frauen – egal welchen Alters, welcher Konfession oder Glaubensüberzeugung, welcher Herkunft und welchen Berufs - sind herzlich eingeladen, am 21.4. (9-12 Uhr) nach Bergheim ins Pfarrheim (Zum Kalkofen 11-13) zu kommen.  

Nach einem gemütlichen gemeinsamen Frühstück wollen wir unser Leben betrachten und kreativ „zu Papier bringen“  – wo liegen unsere Quellen, wo gab es Stromschnellen, was tragen wir mit uns, wo wird unser Leben münden…. Es wird um Vergangenheit und Zukunft, um Umwege, Abwege, Neuanfänge gehen. Lassen wir uns überraschen, was wir zusammentragen! Bei der Gestaltung des thematischen Teils wirkt die Referentin der KAB Köln, Ann-Kathrin Windhuis, mit.

Um Anmeldung (wegen der besseren Planbarkeit) wird gebeten, bitte bis zum 15. April 2018 an susannestaudt@aol.com oder unter 0228 454830 unter Angabe, ob Kinderbetreuung gewünscht wird, die wir kostenlos anbieten. Die Teilnahme am Frauenfrühstück ist gebührenfrei, es wird aber wieder ein Spenden-Schweinchen zur Finanzierung der Lebensmittel aufgestellt, in das jede nach Gutdünken und ihren Möglichkeiten etwas werfen kann.

Susanne Staudt
KAB Bergheim/Müllekoven